Dachgeschoss

IMG_9415Umbau / Aufstockung unseres Dachgeschosses … eigentlich war es erst für 2017/2018 geplant, aber manchmal wird man halt von seinen Plänen überholt…. Wir hatten eine klasse Truppe verlässlicher und professioneller Handwerksfirmen, einen sehr guten Architekten, der uns auch bei der Bauleitung unterstützte, sowie ein riesen Glück mit dem Wetter. Die Fimen kommen alle aus einer „Ecke“ und man kennt sich – die Absprachen waren kein Problem und die Koordination lief über uns und den Architekten. Alles in Allem nicht ohne – denn das nur knapp 8 Jahre „alte“ Dach unseres Hauses wurde fast völlig entfernt, bis auf den Giebelüberstand rechts und 2 weitere Dachsparren…

Tag 1
(18. Mai 2015) – es wurde abgedeckt und die Dachbalken wurden entfernt. Die Gastherme wurde demontiert und auf Rollen gesetzt. Ab hier hatten wir für drei Monate keine Heizung – aber der Installateur überbrückte die Warmwasserversorgung mit einem Durchlauferhitzer an Stelle der Therme. Dieser Durchlauferhitzer blieb dann auch nach Abschluss der Arbeiten weiter erhalten. Er versorgt nun das neue Badezimmer mit Warmwasser – und im Notfall funktioniert er auch (umschaltbar) als „Backup“ für das ganze Haus.

Tag 2
(19. Mai 2015) – nun wurden die durch den Zimmerer vorgefertigten Wände sowie ein riesiger Tragbalken geliefert. Ab etwa 09 Uhr morgens wurden die Elemente nacheinander auf unser Haus gestellt und miteinander verschraubt. Um 16 Uhr stand alles, inklusive neuer Dachbalken, und eine Folie wurde zur Sicherheit als Regenhaube angebracht.

Tag 3
(20. Mai 2015) – das Holz-Flachdach und der Dachüberstand wurden fertiggestellt, mit Dachpappe belegt sowie die gesamten Wände außen mit Dachfolie bekleidet. Die Fenster wurden mittels Planen verschlossen – und ab diesem Moment war alles wieder „zu“. 

Am folgenden Tag wurden die Dachfenster montiert und gedichtet, Kamin und Entlüftung installiert, und die Dachziegel wieder gelegt. Eine Woche später war die Fassade schon verkleidet, Regenrinnen und Fallrohre an Ort und Stelle, und die wichtigsten Außenarbeiten beendet. Viel mehr gibt’s noch in der Bildergalerie!

Architekt Joachim Franzen www.architektur-franzen.de
Dachdecker Jochen Bongenberg www.dach-bongenberg.de
Zimmerei Jens Pflug www.zimmerei-pflug.de
Sanitär René Meyer  meyer@meyer-shk.de